Wir haben Betriebsurlaub vom 23.04.19 - 26.04.19. In dringenden Fällen bitte an mail@bayco.de oder an 0173 / 389 72 02 wenden

Logo vom Ingenieurbüro Bayco in Otterfing bei München
  • Logo vom Ingenieurbüro Bayco in Otterfing bei München

Gefährdungsbeurteilung

Als Verantwortlicher für ein Prüffeld / einen Prüfplatz ist man gemäß den rechtlichen Anforderungen verpflichtet eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen. Die rechtlichen Grundlagen sind das ArbSchG, die BetrSichV und die DGUV Information 203-034.

Durch die rechtlichen Vorgaben werden keine genauen Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung gestellt.

  • Wir empfehlen eine „Gefährdungsbeurteilung-Elektro“ zu erstellen und die Thematik ganzheitlich zu betrachten. Darunter werden die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen verstanden.
  • Wir helfen Ihnen, bei der Umsetzung der jeweiligen Vorhaben als „Consultant Elektrotechnik“ oder als „VEFK“.
Top